Trainingsstall "Zum Matthiasl" - Alexander Madl, Bischofsreut

 

Das Glück dieser Erde - 3 Tage Reiten

Direkt bei unserem Landhotel können Sie in ein weit verzweigtes Wegenetz (z.B. den „Goldenen Steig“) quer durch den bayerischen Wald reiten.
Das bayerisch-böhmische Waldgebiet ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Europas. Stundenlange Ritte ohne Straßen zu überqueren, lange Galoppstrecken ohne gleich wieder anhalten zu müssen aber auch steinige und steile Wege – einfach Natur pur in einem „wilden Wald“.

* 1. Tag - Anreise
Kennenlernen der Pferde, Auswahl des Reitpferdes für die nächsten Tage - Probereiten

* 2. Tag - ruhiger Tagesritt mit ca. 3 Stunden im Sattel
Abritt nach Absprache, am Ende werden die Pferde gemeinsam versorgt

* 3. Tag Ausritt ca. 3 Stunden im Sattel
Abritt nach Absprache, am Ende werden die Pferde gemeinsam versorgt.

* Die Ritte sind geführte Ritte, da Ihnen ja die Umgebung fremd ist. Es wird in allen 3 Grundgangarten geritten. Sie oder Ihr Kind sollten alle 3 Grundgangarten beherrschen und ihr Pferd selbständig antreiben, bremsen und lenken können. Wenn das auf Sie zutrifft, werden diese Tage unvergesslich werden.

* Wer nach dem Ritt am 2. Tag noch einen Saunagang zum Entspannen machen möchte, der kann das gerne tun. Bitte vor Abritt Bescheid geben, damit die Sauna geheizt werden kann

* Vom Quarter, Criollo bis zum Haflinger oder Kaltblüter, wir haben für jedes Reiterherz das passende Pferd

Kosten:
* Im DZ / 259 € pro Person (  2 Übernachtungen  / Frühstück )

  Im DZ / 279 € pro Person  (  2 Übernachtungen  / Frühstück + Box )


* Im EZ / 269 € pro Person (  2 Übernachtungen  / Frühstück )

  Im EZ / 289 € pro Person  (  2 Übernachtungen  / Frühstück + Box )

 

 

Wilder Wald Tour - 4 Tage Wanderreitangebot

Wir führen Sie 4 Tage auf alten Pfaden durch diese Wälder auf sicheren Pferden von uns.

Eines der weitläufigsten und ursprünglichsten Waldgebiete Europas zu Pferd zu erkunden ist ein Erlebnis und eine Zeitreise, verschlungenen Pfade, alte Bäume und ein Blick der den Wald unendlich scheinen lässt.

Die Seele geht zu Fuß oder findet den Weg zu Pferd

Am Anreise Tag , suchen wir durch ein kurzes Kennenlernen der Pferde den richtigen Partner für die nächsten drei Tage.

Die Reitzeit ist in den nächsten Tagen  sind ca . 3 Stunden pro Tag im Sattel.

Wir führen sie entlang des Goldenen Steiges, zu den Spuren des verlassenen Dorfes Leopoldsreut.

Der Sumava Nationalpark ( Tschechiens uraltes Naturgut) beeindruckt durch seine ursprüngliche Natur. Und der mit vielen Sagen behaftete Dreisessel lässt Sie nicht aus den Augen diese Tage.


Kosten:
* Im DZ / 333 € pro Person  mit Leihpferd (  3 Übernachtungen inkl. Frühstück )

  Im DZ / 363 € pro Person mit eigenem Pferd (  3 Übernachtungen inkl. Frühstück + Box )


* Im EZ / 348 € pro Person mit Leihpferd (  3 Übernachtungen inkl. Frühstück )

  Im EZ / 378 €o Person mit eigenem Pferd (  3 Übernachtungen inkl. Frühstück + Box )