Rinder­training

Home  ⁄  Angebote   ⁄   Rinder­training

 

 

 

 

„Believe in your Horse, so your Horse can believe in you“
Ray Hunt

 

Rinderarbeit, stärkt das Vertrauen des Pferdes in sich und in seinen Reiter. Denn durch effektive und klar erkennbare Aufgaben sowie die Arbeit am Rind, kann der Fluchtinstinkt minimiert werden. Nicht jedes Pferd ist ein Instinkt-sicheres Cowhorse, aber die Teamarbeit am Rind hilft gemeinsam zu wachsen, sich Herausforderungen zu stellen, Timing zu entwickeln und gemeinsam abwechslungsreich und mit Spaß aktiv zu sein.

 

 

 

Rinderworkshop (Groundwork) – Arbeit am Rind

 

Auch wenn wir nicht immer ein instinktsicheres Cowhorse unter uns haben werden, hilft die Arbeit mit den Rindern ungemein dabei das Pferd richtig einzuschätzen, es zu motivieren, da es mit uns gemeinsam eine abwechslungsreiche Arbeit vorfindet und durch gutes Timing Spaß daran hat.

Buchbar mit eigenem Pferd, sowie mit einem unserer Pferde

Tag 1

Gewöhnen des Pferdes ans Rind vom Boden aus, Zeitfenster erkennen und diese effektiv nutzen – 1 Trainingseinheit

Tag 2

Theorie (Positionierung des Pferdes, Rinder lesen, Basics in den Hilfen), passive Arbeit mit Ihrem Pferd, geführt durch ein sicheres Pferd von uns – 1 Trainingseinheit
Rinderarbeit (Herdenarbeit), positionieren und lesen einer Rinderherde – 1 Trainingseinheit

Tag 3

Rinderarbeit (Einzelrinderarbeit) , aktives Leiten eines Rindes – 1 Trainingseinheit

Angebot ist individuell buchbar unter info@matthiasl.de oder das Kontaktformular auf unserer Seite. Bei Anfragen ein oder zwei Wunschtermine angeben

 

KOSTEN:

Im DZ / 279 € pro Person (2 Übernachtungen inkl. Frühstück)
Im EZ / 285 € pro Person (2 Übernachtungen inkl. Frühstück)
Pferdebox zzgl. 15 € pro Tag (Heu, Wasser, Misten)